Fahnen

Fahnen können sowohl in Baumwolle als auch in Kunststoff gefertigt werden. Je nach Art der Montage werden Ösen angebracht und auf Wunsch die Verspanneinrichtung geliefert.

Bei 4C-Rasterdrucken sollten die Filme 10% heller ausbelichtet werden.

Sie können von uns auch die Maste geliefert und aufgestellt bekommen.

Materialien von Fahnen

  • Baumwolle: Fahnenstoff mit guter Reißfestigkeit. Druck: einseitig, einfach oder bei doppelter Ausführung mit Futter.
  • Dralon: Mit besonders hoher Reißfestigkeit, beste Farbechtheit, licht-, luft – und wetterbeständig, schmutzabweisend ausgerüstet, für Langzeitbeflaggung. Druck: Einseitig, bestmöglicher Durchdruck, Rückseite spiegelverkehrt
  • Polywirk: 100% Polyester Wirkware mit höchster Reißfestigkeit, besonders leicht im Gewicht, kann bis 90ºC gewaschen werden, vor allem für Hißflaggen und Knatterfahnen. Druck: Einseitig, bestmöglicher Durchdruck, Rückseite spiegelverkehrt

Fahnenarten

  • Haus- und Schrägfahnen: In Baumwolle oder Dralon.
  • Bannerfahnen: In Baumwolle oder Dralon.
  • Knatterfahnen: Modernster Fahnentyp, Die Fahne öffnet sich schon bei leichtem Wind. Durch die ständige Bewegung erregt die Fahne Aufmerksamkeit und einen hohen Werbeeffekt. In Dralon oder Polywirk.
  • Spannfahnen
  • Fensterteppiche
  • Hißflaggen
  • Haus- und Schrägfahnen

Für Hausbeflaggung werden Hausfahnen mit Ringbandsicherung und Führungsleine empfohlen, für Mastfahnen an windreichen Plätzen Knatterfahnen oder Hißflaggen, in windarmer Umgebung Bannerfahnen, ebenfalls mit Ringbandsicherung und Führungsleine.

Start typing and press Enter to search

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen